Das Inline-Skater-Hockey Projekt Dammweg Dragons findet Sponsor

Geldsegen für das Inline-Skater-Hockey Projekt Dammweg Dragons.
Scheckübergabe am Freitag, 25. Oktober ab 17 Uhr im JKW Grenzallee.

Der Rotary-Club Berlin-Gendarmenmarkt, vertreten durch Herrn Dr. Ulrich Schellenberg von der Anwaltskanzlei Schellenberg & Herzog, unterstützt unser Inline-Skater-Hockey-Projekt Dammweg Dragons mit einer großzügigen Spende von 3.000 €, die am kommenden Freitag im Jugend- Kultur und Werkzentrum Grenzallee überreicht wird.
Neben den Jugendlichen sind der Stadtrat für Jugend und Gesundheit Falko Liecke, Regionalleiter Robert Schramm sowie der Projektleiter Uli Jaensch vertreten.
Kulturelle und sportliche Darbietungen sowie schmackhafte Chili Con Carne runden den bunten Nachmittag ab.

Plakat
www.grenzallee.com