Delbrücke: Fußballfest mit Präventionscharakter

  • Fussballfest-Torwand

Am Samstag, dem 23. September, war es auf dem Spielplatz im Kranold-Kiez richtig voll: Über 60 Kinder und Jugendliche waren zu dem Fußballfest gekommen, das der Kindertreff Delbrücke, Gangway und die Berliner Jungs e.V. gemeinsam organisiert und durchgeführt haben. Neben einem Turnier mit sechs Mannschaften gab es Wettbewerbe wie Büchsenwerfen, Seilspringen oder Torwandschießen, außerdem freuten sich alle über die kostenlosen Würstchen, Salat, Kuchen und Obst. Die Kinder hatten auf jeden Fall ihren Spaß.

Der Hintergrund der Veranstaltung ist leider ernst: Nach wie vor gibt es im Kranold-Kiez Probleme mit Pädophilen. So ist das Fußballfest in erster Linie der Versuch, durch ein attraktives Angebot möglichst viele potentiell gefährdete Kinder in lockeren Kontakt mit dem Präventionsprojekt „Berliner Jungs“ zu bringen. Sie erfahren so von deren Angeboten und können die Berater kennenlernen. Daher ist das Fußballfest für uns vor allem ein Beitrag, die Kinder in unserem Kiez vor sexueller Gewalt zu schützen.