One Billion Rising Tanzdemo am 14.02.2019

  • One-Billion-Rising-2019

Wie in den letzten sechs Jahren am Valentinstag findet auch in diesem Jahr am 14. Februar 2019 die One Billion Rising Tanzdemo am Brandenburger Tor statt. Mit dem Mittel des Tanzes wird an diesem Tag weltweit ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen gesetzt.

Wir halten es für wichtig, dass sich möglichst viele Menschen an dieser Aktion beteiligen und sich mit einer Milliarde Frauen und Mädchen weltweit solidarisieren, die Gewalt erfahren haben. Das Motto in disem Jahr lautet: Bewegen - Erheben - Leben!

Der Arbeitskreis Mädchenarbeit in Neukölln trifft sich um 16:15 Uhr am Hermannplatz auf der Mittelinsel, um gemeinsam zum Brandenburger Tor zu fahren. Die Hauptveranstaltung am Brandenburger Tor beginnt um 17:30 Uhr.

Die Tanzchoreografie ist unter folgendem Link zu finden.
www.youtube.com/watch?v=TN-Tdw5DpFI
Darüber hinaus können Kinder und Jugendliche die Tanzchoreografie auch in verschiedenen Kinder- und Jugendeinrichtungen einüben, siehe Flyer
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung aus Neukölln!

Mirjeta Luma (Arbeitskreis Mädchenarbeit)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok