Schüler*innenhaushalt

Am 09.April ist mit der Auftaktveranstaltung im Rathaus das zweite Jahr in Folge der Schüler*innenHaushalt im Bezirk Neukölln gestartet

Es ist ein Projekt, das ganz praktisch an Mitbestimmung heran-führt. Den Schüler*innen steht ein festes Budget zur Verfügung, über dessen Verwendung sie in einem demokratischen Prozess entscheiden können.

Folgende drei Neuköllner Schulen haben sich erfolgreich an der Ausschreibung zum Schüler*innenHaushalt 2019 beteiligt: Die Fritz-Karsen-Schule (Gemeinschaftsschule), die Heinrich-Mann-Schule (Integrierte Sekundarschule) und das Albrecht-Dürer-Gymnasium.

Weitere Infos unter http://schuelerinnen-haushalt.de/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.