Die AG trifft sich in der Regel 6 x pro Jahr und orientiert sich am Handbuch Qualitätsmanagement der Berliner Jugendfreizeiteinrichtungen:

„Die Arbeit mit Jungen*gruppen beinhaltet die geschlechterreflektierte Arbeit mit Jungen*, jungen Männern*, Trans* und Inter*. Sie trägt zum Abbau von Geschlechterhierarchien und zur Geschlechtergerechtigkeit bei. Mit Angeboten der Jungen*arbeit unterstützen Einrichtungen Jungen*, junge Männer*, Trans* und Inter* dabei, eine selbstbestimmte sexuelle und geschlechtliche Identität zu entwickeln. Dazu bieten sie Räume zum Experimentieren.“

Um auf den E-Mail-Verteiler der AG geschlechterreflektierte Jungen*arbeit zu kommen einfach eine Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr erhaltet dann die aktuellen AG-Termine und Infos rund um Jungen*arbeit in Neukölln.

Weitere Infos zur AG erhaltet Ihr bei:
Michael Thoma, Sozialraumkoordinator der Region Nord-West,
Telefon: 030/90239 2378.

Rahmenkonzept Schule - Jugend - Gesundheit

Standort: Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, 12040 Berlin, Zimmer A111
Ansprechpartner/in: Roman Riedt, Tel.: 90239-4509, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die „Bezirkliche Rahmenkonzeption zur Kooperation von Schule, Jugendhilfe und Gesundheit in Neukölln“ wurde zu 11/2018 zwischen SenBJF (Außenstelle Neukölln) sowie den beiden zuständigen Abteilungen im Bezirk "Jugend und Gesundheit" sowie "Bildung, Schule, Kultur und Sport" vereinbart und die dafür notwendige Koordinierungs- und Arbeitsstruktur etabliert.
Bezirkliche Rahmenkonzeption zur Kooperation Schule, Jugendhilfe und Gesundheit in Neukölln

Das Rahmenkonzept beinhaltet folgende Themenbereiche:

  • Gestaltung des Lern- und Lebensortes Schule
  • Einbindung von und Zusammenarbeit mit Eltern
  • Übergangsprozesse
  • Schuldistanz
  • Herausforderndes Verhalten
  • Umgang mit Verdachtsfällen der KWG in Schule und Zusammenarbeit am Kinderschutz

Entlang dieser Themen wurden Ziele formuliert, die in der abgestimmten Zusammenarbeit der beteiligten Bereiche und weiterer Partner erreicht werden sollen. Die Umsetzung der hierfür geeigneten Maßnahmen und Aktivitäten erfolgt prozesshaft und wird grundsätzlich mit allen beteiligten Bereichen und Partnern in thematischen Arbeitsgruppen gemeinsam geplant, erarbeitet und abgestimmt. Folgende Instrumente und Verfahren wurden bisher erarbeitet


Handlungsplan Schuldistanz

Der Handlungsplan Schuldistanz wurde in einer bereichsübergreifenden Arbeitsgruppe im Zeitraum von 01/2019 bis 11/2019 erörtert und überarbeitet. Neben der schematischen Darstellung eines Verfahrensablaufes enthält der Plan Hinweise zum Auftrag und der Arbeitsweise beteiligter Ämter und Fachkräfte (u.a. zum Kinderschutz). Im Januar 2020 verabschiedete die Strategiegruppe den Handlungsplan. Die Einführung des Instrumentes im Bezirk hat sich aufgrund der Corona-Pandemie verzögert, da geplante Fachveranstaltungen im März abgesagt wurden. Die Einführung ist nun zu 11/2020 über ein Webinar für alle Schulleitungen, Fachkräfte der Schulsozialarbeit sowie Fachkräfte des RSD vorgesehen.

Handlungsplan Schuldistanz


Handlungsleitfaden Schulhilfekonferenz

Schulhilfekonferenzen (SHK) dienen der Koordination der Zusammenarbeit der verschiedenen Unterstützungssysteme und der Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses einer konflikthaften bzw. schwierigen Situation einer Schülerin bzw. eines Schülers. Um Schulhilfekonferenzen gelingend und als unterstützenden Rahmen zu gestalten wurde in einer bereichsübergreifenden Arbeitsgruppe im Zeitraum von 04/2019 bis 01/2020 ein Handlungsleitfaden zur Durchführung einer Schulhilfekonferenz erarbeitet. Zu Januar 2020 verabschiedete die Strategiegruppe den Leitfaden. Die Einführung des Leitfadens ist für 09/2020 über ein Webinar für alle Schulleitungen, Fachkräfte der Schulsozialarbeit sowie Fachkräfte des RSD vorgesehen.

Handlungsleitfaden zur Durchführung einer Schulhilfekonferenz
Anlage I_Mustervorlage - Einladung Schulhilfekonferenz.dotx
Anlage III_Checkliste Moderation Schulhilfekonferenz.docx
Anlage IV_Protokoll Schulhilfekonferenz.docx

Herbstferien-Programm 2016

Das aktuelle Ferien-Programm der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Neukölln findet sich unter  http://www.neukoelln-jugend.de/ferien 

Einen Überblick zum Ausdrucken findet sich auf der dort verlinkten PDF-Liste "Ferienangebote". 

Jugend-Demokratiefonds - Jugendjury und Jugendprojekte

Zur Facebookseite der Jugendjury Neukölln...

Jugend-Demokratiefonds - Unterlagen für den Projektbericht 2020

Ihr habt euer Projekt beim Jugend-Demokratiefonds 2020 in Neukölln durchgeführt?
Dann braucht ihr jetzt diese Projektberichtsvorlage mit dem Ergebnisbericht und der Quittungs- und Belegliste:
Projektberichtsvorlage Demofonds 2020

DIE KIEZHELDENSHOW 2020

Auftaktveranstaltung in der Stadtvilla Global am 28. März 2020
von 12 Uhr bis 15 Uhr, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin

Infocomic zum Projektantrag | Plakat

DIE KIEZHELDENSHOW läutet den Auftakt des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln ein. Hier werden abgeschlossene Projekte des vergangenen Jahres vorgestellt und geehrt. Neben einem kleinen Programm gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen, Inspiration für neue Projekte und Beratung für die Antragstellung zu erhalten. Die Jugendjury Neukölln moderiert die Veranstaltung.

Neu: Es können jetzt schon Anträge gestellt werden!
Antragsformular (docx) | Antragsformular (pdf)

Wichtige Termine für die Antragstellung:
Projektantragsphase und Prüfung der Anträge vom 28. März - 20. April 2020
Große Jugendjury Vergabesitzung am 25. April 2020 von 12 Uhr bis 15 Uhr in der Stadtvilla Global

Was macht die Jugendjury Neukölln?

Wenn ihr euch schon immer gefragt habt, was wir in der Jugendjury so machen, dann schaut euch unser neues Video an!

Dieses Video wurde auf der Auftaktveranstaltung „Die Kiezheldenshow“ am 23.03.2019 präsentiert und im Rahmen des Jugendfonds Partnerschaft für Demokratie Neukölln erstellt.

Der Jugend-Demokratiefonds in Neukölln 2019

Kinder und Jugendliche haben erneut die Möglichkeit ihre Projekte einzureichen, die von ihnen nach demokratischen Prinzipien selbst initiiert, geplant und durchgeführt werden.

Projektanträge können bis zu 1000,- € gestellt werden!
Die Jugendjury Neukölln hat eine eigene E-Mail-Adresse!
Schreibt uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sie berät euch gerne bei der Antragstellung!

Termine:

  • Auftaktveranstaltung in der Stadtvilla Global am 23. März 2019 von 12 Uhr bis 15 Uhr, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin
    Einladung | Infocomic zum Projektantrag | Plakat
  • Projektantragsphase und Prüfung der Anträge vom 23. März - 26. April 2019
  • Große Jugendjury Vergabesitzung am 11. Mai 2019 von 12 Uhr bis 15 Uhr in der Stadtvilla Global (Liste der bewilligten Projekte)
  • Laufende Antragsfrist und Nachvergabe ab 13. Mai 2019:
    -Erste Nachvergabe am 18. Juni 2019 im Raum der Jugendjury in der Remise, Britzer Damm 93, 12347 Berlin
    -Zweite Nachvergabe am 27. August 2019 im Raum der Jugendjury in der Remise, Britzer Damm 93, 12347 Berlin

Antrags- und Abrechungsunterlagen 2019


 


Der Jugend-Demokratiefonds in Neukölln 2018

  • Projektanträge können bis zu 1000,- € gestellt werden!
  • Die Jugendjury Neukölln hat eine eigene E-Mail-Adresse!
    Schreibt uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1.) DIE KIEZHELDENSHOW

Auftaktveranstaltung in der Stadtvilla Global am 10. März 2018 von 12 Uhr bis 15 Uhr
Einladung | Infocomic zum Projektantrag | Plakat

DIE KIEZHELDENSHOW ist der neue Titel für die Auftakt- und Abschlussveranstaltung des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln. Hier werden abgeschlossene Projekte des vergangenen Jahres vorgestellt und geehrt. Neben einem kleinen Programm gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen, Inspiration für neue Projekte und Beratung für die Antragstellung zu erhalten.
Dokumentation DIE KIEZHELDENSHOW

2.) Projektantragsphase 10. März - 30. April 2018

3.) Prüfung der Anträge durch die Jugendjury 2. Mai - 18. Mai 2018

4.) Große Jugendjury Vergabesitzung am 26. Mai 2018 von 12 Uhr bis 15 Uhr in der Stadtvilla Global

Die Jugendjury Neukölln und die Gruppen der beantragten Projekte trafen sich zur großen Vergabesitzung in der Stadtvilla Global. Die Projektideen wurden in Kurzpräsentationen vorgestellt. Es folgten konstruktive Diskussionen zur Gemeinnützigkeit und Nachhaltigkeit der Projekte. Das Ergebnis war die positive Abstimmung über 15 selbst initiierte und gemeinnützige Kinder- und Jugendprojekte.
Dokumentation Vergabesitzung Jugendjury Neukölln 2018

4.1) Neuköllner Geschäftsordnung der Jugendjury (Stand: März 2018)

5.) Zweite Projektantragsphase ab 1. Juni 2018 (Laufende Geldvergabe)

6.) In den Nachvergabe-Sitzungen am 17. Juli 2018 und 04. September 2018 erhielten vier weitere Projekte die Bewilligung.

Insgesamt wurden 20 Kinder- und Jugendprojekte im Projektjahr 2018 über den Jugend-Demokratiefonds in Neukölln gefördert. Zur Gesamtliste aller bewilligten Projekte:
Bewilligte Projekte Jugend-Demokratiefonds in Neukölln 2018

7.) Abgabefrist der Projektberichte und Abrechnungen ist der 30. November 2018

 

Planung des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln für 2017

1.) Auftakt 2017 und Abschluss 2016 des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln
Sa., 04. März 2017, 12:00-15:00 Uhr in der Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin

Unter der Schirmherrschaft des Neuköllner Stadtrates für Jugend und Gesundheit Herrn Liecke lädt die Jugendjury Neukölln zur Rückschau auf die abgeschlossenen Projekte des vergangenen Jahres in die Stadtvilla Global. Neben einem kleinen Programm gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen, Inspiration für neue Projekte und Beratung für die Antragstellung zu erhalten.

2.) Auftakt 2017 und Abschluss 2016 des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln am 04. März 2017 Dokumentation

3.) Projektantragsphase 04. März - 24. April 2017

4.) Große Jugendjury Vergabesitzung am 13. Mai 2017 in der Stadtvilla Global Dokumentation

4.1) Neuköllner Geschäftsordnung der Jugendjury Geschäftsordnung (Stand: 28.05.16)

5.) Die Jugendjury hat entschieden! Liste der bewilligten Projekte (Mai 2017)

6.) zweiten Projektantragsphase ab 15. Mai 2017 Termine/Infos

7.) Die Jugendjury hat entschieden! Gesamtliste der bewilligten Projekte 2017
In der zweiten Projektantagsphase vom 15.05.-10.10.17 wurden weitere neun gemeinnützige und nachhaltige Kinder- und Jugendprojekte aus Neukölln bewilligt.

Damit gibt es 2017 insgesamt 19 Kinder- und Jugendprojekte aus Neukölln.

 

2016

Zur Facebookseite der Jugendjury Neukölln...

1.) Neuköllner Auftakt des Jugend-Demokratiefonds in 2016

Einladung zur Auftaktveranstaltung und Informationen für Antragssteller*innen.

2.) Rathaus mal anders!

Abschluss 2015 & Auftakt 2016 Jugend-Demokratiefonds und Peer Helper in Neukölln Am 17.03.2016....

2.1) Jugendpartizipation in Neukölln 2015

Dokumentation der außerschulischen partizipativen Kinder- und Jugendarbeit mit Projektbeispielen.
Entwickelt aus der Plakat-Ausstellung der partizipativen Projekte, die im Rahmen des Abschluss 2015 & Auftakt 2016 Jugend-Demokratiefonds und Peer Helper in Neukölln vom 17.03.16 - 30.03.16 im Rathaus Neukölln gezeigt wurde. Dokumentation

3.) Jugendjury Neukölln entscheidet über 18 Kinder- und Jugendprojekte!

Zur großen Jugendjury-Sitzung am Samstag, den 28. Mai 2016, im Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe kamen über 50 Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk zusammen, um über die Vergabe von 7920,- € zu entscheiden. Im vierten Jahr des Jugend-Aktionsfonds in Neukölln wurden 18 gemeinnützige Kinder- und Jugendprojekte mit insgesamt 7628,74€ bewilligt:
zum Artikel mit Bildern.....

3.1) Neuköllner Geschäftsordnung der Jugendjury

Im Rahmen der großen Jugendjury-Sitzung am 28.05.2016 erfolgt die Aktualisierung der Geschäftsordnung mit der Aufnahme eines neuen Vergabekriteriums
Geschäftsordnung (Stand: 28.05.16)

4.) U18 Wahlparty Nord-Neukölln am 09.09.16

Einladung zur großen Wahlparty im Rathaus Neukölln...

5.) Dokumentation der U18 Wahlen vom 09.09.16 (erstellt vom Meko Szenenwechsel)

Übersicht der Wahlergebnisse gesamt Berlin und Neukölln mit Impressionen vom Wahllokal und der Wahlparty im im Rathaus Neukölln
Dokumentation

6.) Bildungsworkshops für Moderation, Kommunikation und ÖA/Give-Away-Design

Zusammenfassung mit Bildern.

Links zum Ablauf und Dokumentationen einzelner Jugend-Demokratiefonds-Projekte:

 

2015

1.) Bericht von der ersten Vergabejury Ende Mai 2015 -- „Das läuft in Neukölln!“ - Jugend entscheidet fair und solidarisch

Über 50 engagierte Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk entschieden am Samstag,den 30. Mai über die Vergabe von knapp 8.000 €.
zum Artikel mit Bildern ....

2. JUGEND-AKTIONS-FONDS Neukölln 2015 -

Liste der 19 bewilligten Projekte der ersten Vergaberunde
zur Liste ....

3.) Impressionen aus dem Arbeitsjahr 2015 der Neuköllner Jugendjury

Workcamp, Mitglieder, 1. und 2. Vergabesitzung, Jugendjury im Abgeordnetenhaus, Schirmherr Stadtrat Liecke
zum Artikel mit Bildern ....

4.) 2. Vergabejury am 8.9. 2015

Die Jugendjury Neukölln hat sich in der zweiten Runde des Jugend-Aktions-Fonds der Verteilung der übriggebliebenen Gelder von 1538,80 € angenommen. 7 Projektanträge waren vom 01. –31. August eingegangen,davon vier Anträge als Aufstockung schon bewilligter Projektgelder. Bei den restlichen Anträgen handelt es sich um Projekte, deren Antragsteller am ersten Vergabetag verhindert waren und nun erstmalig aus dem Demokratie-Fonds finanziert werden konnte
zum Artikel mit Bildern ....

5.) Doku: Jugendjury Neukölln auf dem Jugendforum im Abgeordnetenhaus am 5.Dezember

zum Artikel mit Bildern ....

 

 

2013/2014

Kurze Fotodoku zum Demofonds 2013/2014 in Neukölln

Kurzbericht der Praktikantin über die Jugendjury, Abschluss 2013- und Auftaktveranstaltung 2014 und die von der Jugendjury bewilligten Anträge der Kinder- und Jugendlichen.

Dokumentation des Projekts
„Aufbau einer aktiven Neuköllner Jugendjury“

Dokumentation des Projekts „Aufbau einer aktiven Neuköllner Jugendjury“, Aug.-Dez. 2014.
Von der Ausgangsituation über die Entwicklung der Gruppe, die Analyse der erreichten Situation, Handlungsempfehlungen sowie zur Budgets-Verwaltung und organisatorischen Aspekten. Tita Kaisari-Ernst, Februar 2015

Unsere Jugendjury auf der Fachkonferenz für Jugendjurys

Unsere Jugendjury war auf der Fachkonferenz für Jugendjurys im
Jugendhaus Königstadt
Saarbrücker Str.23, Berlin.

Thema war die Auswertung des Jugend- Demokratiefonds 2014 mit beteiligten Jugendlichen. Nur die Neuköllner Jugendjury war vertreten und hat ihre Arbeit sehr gut dargestellt.

Die Veranstaltung ist von www.servicestelle-jugendbeteiligung.de
geplant und durchgeführt worden.
Einladung

Jugend-Demokratiefonds - Unterlagen für den Projektbericht 2020

Ihr habt euer Projekt beim Jugend-Demokratiefonds 2020 in Neukölln durchgeführt?
Dann braucht ihr jetzt diese Projektberichtsvorlage mit dem Ergebnisbericht und der Quittungs- und Belegliste:
Projektberichtsvorlage Demofonds 2020

Jugend-Demokratiefonds - Downloads & Berichte

 

Antrags- und Abrechungsunterlagen 2019

 

Antrags- und Abrechungsunterlagen 2018

 

Antrags- und Abrechungsunterlagen 2017

Wo kann ich Hilfe bekommen oder meine Unterlagen abgeben?

 

Antrags- und Abrechungsunterlagen 2016

Wo kann ich Hilfe bekommen oder meine Unterlagen abgeben?

Berichte / Impressionen 2015

Materialien 2015

  1. Antragsformular Aktionsfonds
    Download ...
  2. Berichtsformular
    Download ...
  3. Hilfestellung für Antragsteller
    Download ...
  4. Vor-Ort-Büros
  5. Geschäftsordnung der Neuköllner Jugendjury, verabschiedet 2014 (Stand Ende 2015)
    Download ...

Jugend-Demokratiefonds - Vor-Ort-Büros 2019

Zentral: Kinder- und Jugendbüro Neukölln + Jugendjury Neukölln
("Inhaltliche Steuerung")
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 11
Kontakt: Renate Baier
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 90239 2810

Jugendjury Neukölln
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Remise, Zimmer 10
Termine am Dienstag nach Vereinbarung,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Schierker Str. 53, 12051 Berlin
Kontakt: Christian Hörr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6875096
www.nbh-neukoelln.de

Mobiles Vor-Ort-Büro
Kontaktdaten folgen


Jugend-Demokratiefonds - Vor-Ort-Büros 2018

Zentral: Kinder- und Jugendbüro Neukölln + Jugendjury Neukölln
("Inhaltliche Steuerung")
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 11
Kontakt: Renate Baier
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 90239 2810

Jugendjury Neukölln
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 12
Termine am Dienstag nach Vereinbarung,
Tel.: 90239 2816

Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Schierker Str. 53, 12051 Berlin
Kontakt: Christian Hörr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6875096
www.nbh-neukoelln.de

KiJuZ Lessinghöhe
Mittelweg 30, 12053 Berlin
Kontakt: Susanne Roth
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6873173
www.lessinghoehe.net

Mobiles Vor-Ort-Büro
Kontaktdaten folgen


Jugend-Demokratiefonds - Vor-Ort-Büros 2017

Zentral: Kinder- und Jugendbüro Neukölln + Jugendjury Neukölln
("Inhaltliche Steuerung")
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 11
Kontakt: Renate Baier
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 90239 2810

Jugendjury Neukölln
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 12
Termine am Dienstag nach Vereinbarung,
Tel.: 90239 2816

Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Schierker Str. 53, 12051 Berlin
Kontakt: Christian Hörr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6875096
www.nbh-neukoelln.de

KiJuZ Lessinghöhe
Mittelweg 30, 12053 Berlin
Kontakt: Susanne Roth
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6873173
www.lessinghoehe.net

Mädchenzentrum Szenenwechsel
Donaustr. 88a, 12043 Berlin
Kontakt: Ruth Frey
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 68086841
www.szenenwechsel-berlin.de

Jugendclub Ufo
Lipschitzallee 27, 12351 Berlin
Kontakt: Ines Veits
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 603 33 55
www.ufoclub.de


Jugend-Demokratiefonds - Vor-Ort-Büros 2016

Zentral: Kinder- und Jugendbüro Neukölln + Jugendjury Neukölln
("Inhaltliche Steuerung")
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 11
Kontakt: Renate Baier
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 90239 2810

Jugendjury Neukölln
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 12
Termine am Dienstag nach Vereinbarung,
Tel.: 90239 2816

Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Schierker Str. 53, 12051 Berlin
Kontakt: Christian Hörr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6875096
www.nbh-neukoelln.de

KiJuZ Lessinghöhe
Mittelweg 30, 12053 Berlin
Kontakt: Susanne Roth
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 6873173
www.lessinghoehe.net

Mädchenzentrum Szenenwechsel
Donaustr. 88a, 12043 Berlin
Kontakt: Kawser El- Khaled u. Ruth Frey
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 68086841
www.szenenwechsel-berlin.de

Jugendclub Ufo
Lipschitzallee 27, 12351 Berlin
Kontakt: Ines Veits
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 603 33 55
www.ufoclub.de


Jugend-Demokratiefonds - Vor-Ort-Büros 2015

Zentral: Kinder- und Jugendbüro Neukölln + Jugendjury Neukölln
("Inhaltliche Steuerung")
Britzer Damm 93, 12347 Berlin
Zimmer 11
Kontakt: Renate Baier
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 90239 2810

Jugendjury Neukölln
Britzer Damm 93, 12047 Berlin
Zimmer 12
Termine am Dienstag nach Vereinbarung,
Tel. 90239 2816

Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Schierker Str. 53, 12051 Berlin
Kontakt: Christian Hörr
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 6875096
www.nbh-neukoelln.de

KiJuz Lessinghöhe
Mittelweg 30, 12053 Berlin
Kontakt: Susanne Roth
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,Tel. 6873173
www.lessinghoehe.net

Mädchenzentrum Szenenwechsel
Donaustr. 88a, 12043 Berlin
Kontakt: Ruth Frey,
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 68086841
www.szenenwechsel-berlin.de

Stadtvilla Global / Projektwerkstatt
Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin
Kontakt: Necati Manap und Team,
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 6031080
www.stadtvilla-global.de

IKJEZ Oderstraße
Oderstr.174, 12051 Berlin
Kontakt: Ines Veits
Tel. 6260 7781
www.am-tower.de

Jugend-Demokratiefonds - Protokolle und Berichte

Protokolle der AG Demokratiefonds

Protokolle der Jugendjury- Sitzungen 2015 liegen zur Einsicht im Jugendbüro Neukölln,
Jugendbüro Neukölln, Britzer Damm 93, 12347 Berlin, Remise Zimmer 12
Bericht über die Entscheidungs- und Vergabesitzung des Jugend-Aktionsfonds Neukölln 2015

Jugend-Demokratiefonds - Termine

DIE KIEZHELDENSHOW 2020

Auftaktveranstaltung in der Stadtvilla Global am 28. März 2020
von 12 Uhr bis 15 Uhr, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin

Infocomic zum Projektantrag | Plakat

DIE KIEZHELDENSHOW läutet den Auftakt des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln ein. Hier werden abgeschlossene Projekte des vergangenen Jahres vorgestellt und geehrt. Neben einem kleinen Programm gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen, Inspiration für neue Projekte und Beratung für die Antragstellung zu erhalten. Die Jugendjury Neukölln moderiert die Veranstaltung.

Neu: Es können jetzt schon Anträge gestellt werden!!! Antragsformular

Wichtige Termine für die Antragstellung:
Projektantragsphase und Prüfung der Anträge vom 28. März - 20. April 2020
Große Jugendjury Vergabesitzung am 25. April 2020 von 12 Uhr bis 15 Uhr in der Stadtvilla Global

Was macht die Jugendjury Neukölln?

Wenn ihr euch schon immer gefragt habt, was wir in der Jugendjury so machen, dann schaut euch unser neues Video an!

Dieses Video wurde auf der Auftaktveranstaltung „Die Kiezheldenshow“ am 23.03.2019 präsentiert und im Rahmen des Jugendfonds Partnerschaft für Demokratie Neukölln erstellt.


Termine 2019

  • Auftaktveranstaltung in der Stadtvilla Global am 23. März 2019 von 12 Uhr bis 15 Uhr, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin
  • Projektantragsphase und Prüfung der Anträge vom 23. März - 26. April 2019
  • Große Jugendjury Vergabesitzung am 11. Mai 2019 von 12 Uhr bis 15 Uhr in der Stadtvilla Global (Liste der bewilligten Projekte)
  • Laufende Antragsfrist und Nachvergabe ab 13. Mai 2019:
    -Erste Nachvergabe am 18. Juni 2019 im Raum der Jugendjury in der Remise, Britzer Damm 93, 12347 Berlin
    -Zweite Nachvergabe am 27. August 2019 im Raum der Jugendjury in der Remise, Britzer Damm 93, 12347 Berlin

Achtung:
Es gibt noch Restmittel in Höhe von 385,-€ !!! Bitte Projektantrag oder einen Antrag zur Förderung eines laufenden Projektes zur Aufstockung stellen


Termine 2016

  • 17.03.2016 Auftaktveranstaltung im Rathaus Neukölln: 15.00 – 19.00 Uhr
  • 02.05.16 Abgabe der Anträge in den Vor-Ort-Büros
  • 25.04. - 24.05.2016 Prüfung der Anträge durch die Jugendjury
  • 28.05.2016 Sitzung der Jugend- und Projektjury / Endgültige Entscheidung über die Gelder (Ort und Zeit wird noch bekannt gegeben)
  • 14.11.2016 Abrechnung und Abgabe der Dokumentation der Projekte

Termine 2015

Datum Uhrzeit Ort
Die AG Demokratiefonds findet immer mittwochs statt
Mo. 09.02.15 17:00 – 18:30 Uhr Jugendbüro Neukölln, Britzer Damm 93, Remise Zimmer 12
Mi. 25.02.15 17:30 – 19:00 Uhr Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin
(14. März 2015 Abschluß 2014 und Auftaktveranstaltung 2015)
Di. 21.04.15 17:00 – 18:30 Uhr Jugendbüro Neukölln, Britzer Damm 93, Remise Zimmer 12
Sa. 30.05.15 17:00 – 18:30 Uhr Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe, Mittelweg 30, 12040 Berlin,
Entscheidung über Projektanträge
Di. 01.09.15 17:00 – 18:30 Uhr Jugendbüro Neukölln, Britzer Damm 93, Remise Zimmer 12
Mi. 09.09.15 17:00 – 18:30 Uhr Jugendbüro Neukölln, Britzer Damm 93, Remise Zimmer 12
Mi. 11.11.15 17:00 – 19:00 Uhr Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe, Mittelweg 30, 12040 Berlin,
Abrechnung der Projekte, Beantwortung von Fragen, Planung 2016

Die Jugendjury Neukölln hat 2015 wesentlich den Jugend- Demokratiefonds in Neukölln mitorganisiert und mit pädagogischer Unterstützung viele Aufgaben übernommen. Ihnen an dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN! Die Jugendjury sucht interessierte Jugendlichen im Alter zwischen 12 - 21 Jahren. Wer Lust hat mitzumachen kann unter Telefon 90239 2810 erfahren wann sie sich das nächste Mal treffen.

Termine 2014

Datum Uhrzeit Ort
Die AG Demokratiefonds findet immer mittwochs statt
08.01.14 16:30 – 18:30 Uhr Stadtvilla Global. Otto-Wels-Ring 37 -Abschluss 2013 und Auftaktveranstaltung Jugenddemofonds 2014 mit der AG-peers at neukölln in der Stadtvilla Global
22.01.14 16:30 – 18:30 Uhr Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin
19.02.14 16:30 – 18:30 Uhr JC Manege, Rütlistr. 1-3 (Campus Rütli), 12045 Berlin
19.03.14 17:00 – 19:00 Uhr JC Feuerwache, Hannemannstr. 74, 12347 Berlin
29.04.14 17:00 – 19:00 Uhr Am Tower, Oderstr. 174, 12051 Berlin
15.05.14 17:30 – 19:30 Uhr

Speziell für Jugendliche!

JC Feuerwache, Hannemannstr. 74, 12347 Berlin

11.06.14 17:30 – 19:30 Uhr Familieninfobüro, Britzer Damm 93 (Remise), 12347 Berlin
10.09.14 16:30 – 18:30 Uhr JC Feuerwache, Hannemannstr. 74, 12347 Berlin
08.10.14 17:00 – 19:00 Uhr Der Ort wird mit der Einladung bekannt gegeben
05.11.14 17:00 – 18:30 Uhr Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin
03.12.14 17:00 – 18:30 Uhr JC Manege, Rütlistr. 1-3 (Campus Rütli) 12045 Berlin

Evaluation / Berichte

Sach- und Endbericht des Antragsnetzwerks peers@neukölln
Erfreulicherweise wird das entstandene Netzwerk über einen erfolgreichen EFRE-Antrag bis 2018 und durch die begonnene bezirkliche Umsteuerung von Mitteln weiter nachhaltig abgesichert. Für die Verbreitung des Ansatzes stehen nun im Bezirk eine (fast) halbe Koordinatoren stelle, ein gegenüber den jfsb-Mitteln ca. 4-facher Etat u.a. zur Verfügung / siehe Berichte und die Protokolle des letzten ½ Jahres auf der Webseite www.neukoelln-jugend.de/peers.

Herzlichen Dank für die 3-jährige Anschub-Förderung. Das neue Peer Helper-Netzwerk Neukölln wird größer. Der neue Träger, das Nachbarschaftsheim Schierkerstr., ist ein erfahrener und großer Träger der Jugendhilfe in Neukölln. Alle „Alt-Partner“ machen weiter mit. Netzwerk Zukunft, das Jugendamt Neukölln, jfsb und das Programm Stark gemacht! bleiben weiter auch im neuen Netzwerk wichtige strategische Partner.

Zu den Anlagen: Neben dem ein wenig ins jfsb Formular gepressten Bericht gibt die Anlage „Meilensteine“ einen guten Überblick über wichtige Aspekte am Ende des Projekts und zeichnet parallel dazu die Anfangsphase von dem neuen Netzwerk Peer Helper-Neukölln nach.

Einen interessanten kurzen Überblick über Zusammensetzung und Angebote der Peerhelper (PHs) bietet auch die Peerhelper Statistik 2015.

Wenig Seiten und viele Bilder bieten die Impressionen von der Auftaktveranstaltung des Jugenddemokratiefonds mit Schwerpunkt Peerhelper

Fast alle Dokumente– auch der neue ausgearbeitet Entwurf für das Modul „Öffentlichkeitsarbeit / Werbung /Journalismus für Peerhelper“ liegt bereits im Internet vor, wie auch alle Protokolle und die sehr schönen Dokumentationen der Mitarbeiter Fortbildungen zu offenen Fragen im Zusammenhang mit dem Peerhelper Ansatz. Alle Schulungs-Module für die Peerhelper, Dokumentationen und Protokolle finden Sie auf der Seite www.neukoelln-jugend.de/peers

Die Weiterarbeit an den Materialien, die Entwicklung eines Corporate-Design, die Verbreitung des Peerhelper Ansatzes wird ein Bestandteil der Arbeit des neuen Peer Helper-Netzwerk sein. Netzwerk Zukunft und das Kinder- und Jugendabüro Neukölln wird, wenn alle Restarbeiten bei anderen Projekten erledigt sind, der Übergang und Wissenstransfer zum anderen Netzwerk abgeschlossen ist, sich wieder dem Thema Jugendredaktion widmen und ggf. hierzu einen Antrag stellen. Die Meilensteine 2016, Zukunftspläne, sowie die Mitstreiter im neuen Netzwerk und das Organigramm finden sich im Januar 2016 Protokoll (noch auf unserer Webseite). Eine neue jugendfreundlichere Webseite ist gerade im Aufbau. Wir verlinken dann gegenseitig (das alte gibt’s dann bei uns, das neue auf der neuen Webseite www.peerhelper.de)


Betrachtung einiger Wirkungen der im Rahmen des Jugend-Demokratiefonds „Stark Gemacht! – Jugend nimmt Einfluss“ im Jahr 2013 geförderten Beteiligungsprojekte: Wir machen´s, RespektAbel, Peers@Neukölln, Sprint – Vorreiter, Bewusst durch Berlin, MellowMoods, Wir schenken moderne Bildung.
Gesamtauswertung-7-Projekte-JDF.pdf
(Auszug aus der Masterarbeit mit dem Titel: Evaluation der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen am Beispiel des Jugend-Demokratiefonds „Stark Gemacht! – Jugend nimmt Einfluss“ in Berlin, vorgelegt am 2.7.14 bei Prof. Dr. Manfred Liebel (FU Berlin))

Evaluation der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen am Beispiel des Jugend-Demokratiefonds „Stark gemacht! – Jugend nimmt Einfluss“ in Berlin (Masterarbeit Vanessa Masing) 9 MB

Handbuch zur Partizipation (2. Auflage Februar 2012, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin) 5,2 MB

Peer Education - ein Handbuch für die Praxis (Schutzgebühr 27 Euro, Fachpublikation BZgA)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.