Corona: Liebe Kinder, liebe Jugendlichen, liebe Eltern,

einige von Euch haben es schon erfahren und vor verschlossenen Türen Eurer Kinder- und Jugendclubs gestanden.

Weiterlesen ...

Politische Bildung in der Schilleria /
Über Jugendarbeit zu Rassismus und Antisemitismus

Das Projekt „ju:an im Kiez mit der Schilleria“ der Amadeu Antonio Stiftung veranstaltet derzeit Workshops im Mädchen*club Schilleria. Niedrigschwellig und spielerisch wird sich dort den Themen Diskriminierung, Identität und Empowerment angenähert.

Mehr über das Projekt und Jugendarbeit zu Rassismus und Antisemitismus im Artikel der Berliner Woche vom 20. September 2020: www.berliner-woche.de

Ein ganzer Tag im Zeichen queerer Jugendlicher…

Am 27. September fand die 2. QueerZ – diesmal auf dem Gelände der JFE Lessinghöhe – statt. Hier findet Ihr ein paar Fotos und einen guten Beitrag auf rbb: www.rbb-online.de

  • QueerZ-01
  • QueerZ-02
  • QueerZ-03
  • QueerZ-04
  • QueerZ-05
  • QueerZ-06
  • QueerZ-07

-+Cross Work: neue Wege in der Genderpädagogik?

Effekte und Grenzen einer geschlechterüberkreuzenden pädagogischen Arbeit mit Mädchen* und Jungen*

Über 20 Jahre galt: geschlechtersensibel arbeiten können nur Frauen mit Mädchen und Männer mit Jungen. Cross Work ist genau das Gegenteil. Cross Work fragt danach, was Frauen als Fachkräfte eigentlich Jungen und was Männer im professionellen Tun Mädchen anzubieten haben. Aber geht das? Ist das gut für Jungen und Mädchen? Und ist es gleich zu bewerten, wenn Frauen mit Jungen arbeiten wie wenn Männer mit Mädchen arbeiten?

Montag, 26. Oktober 2020
10.00 – 17.00 Uhr in der JFE Lessinghöhe

Weiterlesen ...

Die Schillerwerkstatt wird 5

Die Medienwerkstatt im Schillerkiez feiert ihr fünfjähriges Bestehen.
Wo? In der Hasenheide, Eingang Fontanestr. (folgt den Markierungen).
Wann? Am Samstag, 12. September, von 14 bis 18 Uhr.
Flyer | www.schillerwerkstatt.de

Familiennacht in Süd-Neukölln

  • Familiennacht-Plakat-2020

Sechs Kinder-, Jugend- und Familieneinrichtungen des Bezirksamtes Neukölln – Region Süd bieten Euch am Samstag, 26. September 2020 ab 17.00 Uhr die Gelegenheit, mit Familien verschiedener Sprach- und Kulturkreise einen ganz besonderen Abend zu erleben.

Flyer | Plakat

Junge Ehrenamt in Neukölln am 14.1.2019

Dokumentation des ersten Vernetzungstreffen verschiedener Akteure rund um das "Junge Ehrenamt in Neukölln am 14.1.2019" (Stand 11 /2019)

Teilnehmende:
Mit dem Bezirksjugendring Neukölln (BJR), Neukölln, darunter den Jugendverbänden darunter vertreten Naturfreundejugend, Schreber-Jugend, Evangelische Jugend, Amaroforo, DJO-Deutsche Jugend in Europa gemeinsam mit dem Peer-Helper*- Netzwerk Neukölln (Organisatoren), Kinder- und Jugendbüro Neukölln / AK- Jugendpartizipation. Darunter vertreten Kinder und Jugendeinrichtungen Stadtvilla Global, NW80, AWO-Scheune, dem NEZ Neuköllner-Engagement Zentrum / Bürgerstiftung (Danke für die Fertigstellung der Dokumentation) Neukölln VEREINt, Netzwerk Zukunft, Gesellschaft für Zukunftsgestaltung e.V.; Integrationsbeauftragter; Fachsteuerung Jugendarbeit

Aktionswochenende gegen Trans*- und Homophobie

Aktiv-werden-gegen-Trans.pdf

Vom 25. – 27. September 2020 ruft das Netzwerk zu Aktionen im Rahmen eines „Aktionswochenendes gegen Trans*- und Homophobie“ auf. Einige Aktionen stehen schon fest. Beispielsweise ein kleines Fest vor der Schilleria am 25. September – oder die queere Veranstaltung „Club.Youth.Festival – QueerZ“ am 27. September im Garten der Lessinghöhe. Am 26.09. finden zudem berlinweit die Respect Gaymes statt. Infos hierzu gibt es unter www.respect-gaymes.de.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.