48 Stunden Neukölln:
15 Teams aus Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen
beim 1. Kinder- und Jugend Kickerturnier in Neukölln

Am 27.6. startet im Rahmen von 48 Stunden Neukölln zum ersten mal
DAS JUNGE KUNSTFESTIVAL unter dem Motto "Zeig dich!".
Zum Auftakt um 16:00 veranstaltet die Bally Wulff Stiftung das 1. Kinder- und Jugend Kickerturnier Neukölln.
Booklet: Kickerturnier_Booklet.pdf (3,6 MB)

Kinder- und Jugendliche zeigen "Was sie drauf haben!" und dass Kickertische in den Kinder- und Jugendtreffs auch in Zeiten von facebook & Co noch ein beliebter Freizeitsport sind. Im Vordergrund stehen dabei vor allem Fairness, Jugend-Austausch und Spaß.

Über 90 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren treten in Varianten gegeneinander an. Knapp die Hälfte sind 11- oder 12-Jährige, der Rest verteilt sich auf die Altersstufen 13 bis 17.

Mit dabei sind 15 Teams aus Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen und damit die überwiegende Zahl der Teams Es sind mehr Projekte und Einrichtungen dabei, als nur diejenigen 10, die einen neuen Kickertisch erhalten haben. Den vielen Mitarbeitern und Ehrenamtlichen und anders Aktiven, die Kinder und Jugendliche zur Teilnahme aktiviert, motiviert und trainiert haben oder sie zum Turnier begleiten, sei schon mal herzlich im Voraus gedankt.

Teilnehmende Einrichtungen, die ein Team aufgestellt haben:

Aus Neukölln Nord-West:

  • Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe
  • Nachbarschaftsheim Neukölln
  • Interkulturelles Kinder und Elternzentrum (IKEZ) am Tower
  • Kindertreff Delbrücke
  • Jugendtreff des "Kleinen Fratz" im Haus der Familie
  • JCJoJu23 von evin e.V.
  • Der Kinder- Jugendtreff Blueberry Inn

Aus Neukölln Nord-Ost:

  • Outreach / Jugendclub "Sunshine Inn" aus der Köllnischen Heide
  • Outreach/ Schülerclub Arche an der Eduard Mörike Schule
  • Mädchenzentrum Szenenwechsel in der Donaustraße
  • Aktiv Boxen e.V. in der Sonnenallee
  • Street Players & Ganghofer Girlzz

Aus Neukölln-Süd:

  • Jugendclub Feuerwache Britz
  • Stadtvilla Global
  • Jugendclub Nw80

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.