#Respektgewinnt Preis 2022

Am 12.5.2022 wurde das Peer Helper Netzwerk Neukölln in den RBB Studios mit dem #Respektgewinnt Preis 2022 ausgezeichnet!

Ausgezeichnet werden Projekte und Initiativen, die sich für ein demokratisches, freiheitliches und soziales Miteinander in Berlin einsetzen. Aktionen, die Zeichen der Solidarität setzen oder denen eine Stimme geben, die keine haben. Menschen, die sich engagieren, die sich für Fairness im Sport einsetzen, für die Rechte Geflüchteter, die Menschen mit Handicap unterstützen oder laut sind gegen Hass und Hetze.

Die Peer Helper:innen Samson (Street Players), Raisa (Nachbarschaftsheim Neukölln) und Arda (FuN Freizeit und Nachbarschaft in der Weißen Siedlung) und Christian Hörr (Peer Helper Netzwerk Koordinator) nahmen stellvertretend für über 60 Neuköllner Peer Helper:innen aus dem Peer Helper Netzwerk den Preis entgegen. Mit dem Preisgeld von 500€ werden Spielmaterialien für die Peer Helper:innen Gruppenangebote gekauft, mit denen sie Angebote für Kinder und Jugendliche in 20 Kinder- und Jugendfreizeiteinrichten anbieten.

Mehr Infos unter www.peerhelper.de

  • Respektgewinnt-01
  • Respektgewinnt-02
  • Respektgewinnt-03