...weil Fußball verbindet - Neuköllner Kinder und Jugendliche bei Hertha BSC

Am Samstag war ...WEIL FUSSBALL VERBINDET! e.V. mit ca. 90 Kindern, Jugendlichen, teilweise auch Eltern sowie BetreuerInnen von verschiedenen Neuköllner Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen beim Bundesligaspiel von Hertha BSC gegen Augsburg im Berliner Olympiastadion. Die Karten wurden von Hertha BSC kostenlos zur Verfügung gestellt.

Folgender Projekte / Einrichtungen waren dabei:
"CHAMPIONS NEUKÖLLN" (Interkulturelle Kinder-Bolzplatzliga Neukölln in Zusammenarbeit mit dem Berliner Fußballverband, Jugendamt Neukölln), Oley!!! 44 Berlin (Oley!!! Freizeitorientierte Kinder- und Jugendfußballprojekte Berlin), Lessing United Girls (Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe), Ghettogirlzzz (Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.), Lessing United (Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe), buntkicktgut-oley (Oley!!! Freizeitorientierte Kinder- und Jugendfußballprojekte Berlin), buntkicktgut münchen Ladies (buntkicktgut München - Interkulturelle Straßenfußballliga München, Oley!!! Allstras Neukölln, Oleydies!!! Mädchen Bolzsterzzz, too late (freies Team von Jugendlichen), "Streetfootballworker buntkicktgut Neukölln" sowie 7 Jugendliche Peers, die als Streetfootballworker tätig sind.

Nachtrag:
Die Schulsozialarbeit der Otto-Hahn-Schule war auch mit
18 Personen vertreten :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.