Projekt 4: peers@neukölln

Ehrung von Projektteilnehmenden des Jugendaktionsfonds 2013 in Neukölln sowie von Jugendlichen Peers des Projekts peers@neukoelln 2013.
Die Ehrung fand am 8.3.2014 auf der Abschluss-2013 und Auftakt 2014 -Veranstaltung zum Jugend-Demokratiefonds in der Stadtvilla Global in Neukölln statt.


Foto: Monica Mönster i.a. Kinder- und Jugendbüro Neukölln

Peerhelper im NBH Neukölln

Filmausschnitt zu den Peerhelpern des Nachbarschaftsheims Neukölln aus einem Film-Beitrag des Deutsch-Arabischen-Zentrums in Neukölln, ca. 2012 ( Autorin: Annett Gowin)

PeerHelper / Mediapeers:

Neueste Entwicklung im Bereich des comp@ss-Medienführerscheins ist, dass zusätzlich zum Fachkräfteeinsatz Jugendliche Mediapeers ausgebildet werden, die bei Kindern und Jugendlichen comp@ss-Grundmodule abnehmen.

Beispiele:

perhelper-am-tower 1.) Mediapeers des Interkulturellen Kinder- und Elternzentrums "Am Tower" in Neukölln stellen
sich und ihre Arbeit vor (Beitrag Februar/März 2014: Ines Veits und Mediapeers "Am Tower")
**** Präsentation ***

 

peerhelper nachbarschaftsheim neukoelln

 

2.) Kurze Präsentation zum Peerhelperprojekt des Nachbarschaftsheims Neukölln

 



3.) Neuköllner MediaPeers / PeerHelper des Nachbarschaftsheims Neukölln im Arte Journal vom 31.10.2013 zu facebook und comp@ss:

****Zum Filmbeitrag****

Im Beitrag sieht man u.a. wie die Peers von ihren Erfahrungen mit facebook berichten und den Internetführerschein comp@ss an Grundschulkinder weitervermitteln. (Unterstützt werden die Peers durch A. Gowin und Ch.Hörr)
Im Beitrag geht es auf dem Hintergrund der europäischen Datenschutzdebatte um die Medienkompetenz von Jugendlichen, Ihre eigenen Beiträge, Medienkompetenz von anderen zu fördern sowie die neuen Nutzungsbedingung von Facebook, die erlauben, dass Minderjährige seit 17.10. auch öffentlich posten können.
Der Beitrag des ARTE Journal und ist unter dem Titel "Facebook - Minderjährige und Privatsphäre" - "Internetführerschein für Teenager" zu sehen. www.arte.tv/de/internetfuehrerschein-fuer-teenager/7697764.html

 

Peerhelper-Musik:

Seit 2014 ist cosima e.V. Partner im Netzwerk peers@neukölln. Die Musik-Peers helfen bei den Workshops in unterschiedlichen Jugendprojekten und -Einrichtungen oder der Organisation und Durchführung der gemeinsamen Proben im Jugendkulturzentrum Grenzallee. Aktuelle Berichte findet man auf www.cosima-ev.de - hier ganz aktuell (Sommer 2014) eine Kurzdarstellung einer Peerschulung im Projekt "aCross Neukölln". Ein wichtiges Ergebnis ist das seit 2013 stattfindende "Crossover Neukölln" in Zusammenarbeit mit vielen Jugendeinrichtungen und dem Kulturamt Neukölln, gefördert durch das Programm "Vielfalt tut gut!"

Video zum Thema: vimeo.com/78053930 und www.youtube.com/watch?v=dI_mud8Qzvw
Ansprechpartnerin: Samira Jamal, cosima e. V., Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Twitter: twitter.com/cosima_ev

Musik-Peers: "aCross Neukölln"
Peers zum Musikprojekt "aCross Neukölln" bei den gemeinschaftlichen und vernetzten Proben verschiedener Neuköllner Projekte und Einrichtungen im Jugendwerk- und Kulturzentrum JKW-Grenzallee.

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok